Video

Kuchen ohne zu backen. Aus Keksen, Quark und Kondensmilch

Kuchen ohne zu backen. Aus Keksen, Quark und Kondensmilch

Die Zutaten

  1. Kekse 400 gr
  2. Joghurt wahlweise freigestellt
  3. Quarkgewicht 250 g
  4. Kondensmilch 5 EL. l
  5. Kakaopulver 3 TL
  6. Milch nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Milch, Joghurt, Kondensmilch
  • 6 Portionen servieren

Kochen:

Kuchen ohne Kekse und Kondensmilch backen. Ich verteile die Kekse (400 g) in einer rechteckigen Schale in einer gleichmäßigen Schicht, die mit Joghurt überzogen ist, wieder eine Schicht Kekse. Ich knete die Sahne aus der Quarkmasse (250 g), Kondensmilch (5 EL), Kakaopulver (3 EL) und fette die Kekse mit einer gleichmäßigen Schicht Sahne ein. Und so abwechselnd mehrere Schichten. Er gab den Kuchen im Kühlschrank für ca. 2 Stunden einweichen. Danach schmierte er den ganzen Kuchen erneut mit Joghurt und bestreute ihn mit Krümeln aus denselben Keksen.
Der faule Kuchen ist fertig.


Sehen Sie sich das Video an: Milchmädchenkuchen, den liebe ich heute noch Ohne backen (Juni 2021).